Fulminanter Auftakt im Pfauen





Fulminanter Auftakt im Pfauen



20 JAHRE POETRY SLAM IN DER SCHWEIZ – die 22. Deutschsprachige Poetry Slam Meisterschaft hat gestern im Schauspiel Eröffnung gefeiert. Dies im Zeichen des Jubiläumsjahres des Schweizer Poetry Slams und vor ausverkauftem Haus. Ein in Schale geworfener Simon Chen geleitete feierlich und mit bester Laune durch den Abend. Dies mit einem grossartigen Line Up, das VertreterInnen aus allen Slam-Generationen seit den Anfangsjahr 1998 bereit hielt – von Suzanne Zahnd, Slam-Poetin der ersten Stunde, bis Jonas Balmer, Poet der jünsten Generation. Die ZuschauerInnen wurden begrüsst von der Stadtpräsidentin Corine Mauch, die voller Stolz auf die Slam-Entwicklung der letzten zwei Jahrzehnte in Zürich zurückblickte. Wir freuen uns nun, nach dieser wunderschönen Eröffnungsgala, auf eine fantastische Meisterschaft 2018 in Zürich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.