Gregor Stäheli moderiert «Glanz & Gloria»





Gregor Stäheli moderiert «Glanz & Gloria»



In dieser Woche wird als Warm-Up auf die bevorstehenden Meisterschaften Glanz & Gloria von Slammer*innen moderiert.

Jeweils ab 18:40 Uhr auf SRF 1!

Am Dienstag mit Gregor Stäheli. Der Basler steht seit 2009 auf den Brettern, die seine Welt bedeuten – auf Poetry-Slam-Bühnen im gesamten deutschsprachigen Raum. Lesefaul und poesiefremd rutschte der 28-Jährige mehr zufällig als prädestiniert im 19. Lebensjahr in die Slam-Szene. Seither fährt er mit Learning by Doing ziemlich gut.

Wer die Sendung verpasst hat kann sie hier streamen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.