Ab Heute moderieren Slammer*innen «Glanz & Gloria»





Ab Heute moderieren Slammer*innen «Glanz & Gloria»



Ab heute übernehmen Slampoet*innen für eine Woche lang das Zepter bei Glanz & Gloria.

In einer Woche übernimmt dann die ganze deutschsprachige Slamszene die Stadt Zürich und macht sie zur Welthaupstadt des Poetry Slams!

Jeweils ab 18:40 Uhr auf SRF 1!

Den Auftakt heute macht Lisa Christ, die erst kürzlich ihr erstes Buch vorgestellt hat. Die Slam-Poetin aus Olten ist kein unbeschriebenes Blatt. Im Jahr 2011 wurde sie U20-Schweizermeisterin im Poetry-Slam und erreichte 2016 den Final der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften. Für ihr Schaffen erhielt die 27-Jährige 2016 ausserdem den Kulturförderpreis für Literatur des Kantons Solothurn.

Wer die Sendung verpasst hat kann sie hier streamen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.